Do you prefer rent-a-guide in English? Then switch to www.rent-a-guide.com
Don't show me this note again
Dieses Angebot hat derzeit keine festgelegten Verfügbarkeiten.

Senden Sie uns eine individuelle Anfrage für Ihren Wunschtermin oder kontaktieren Sie den Kundenservice unter: 0234 91 55 6 31

Henker, Huren & Halunken - Mittelalterliche Rotlicht-Kriminaltour Köln

Henker, Huren & Halunken - Mittelalterliche Rotlicht-Kriminaltour Köln

Folgen Sie auf dieser Tour Meister Fix, dem Henker, durch das mittelalterliche Köln. Seien Sie gespannt, was er Ihnen Schauerliches zu berichten hat.

  • mehr Individualität: maximal 25 Teilnehmer
19 pro Person
Jetzt anfragen

Folgen Sie auf dieser Tour Meister Fix, dem Henker, durch das mittelalterliche Köln. Seien Sie gespannt, was er Ihnen Schauerliches zu berichten hat.

Kurz & knapp

Details

  • Sprache: Deutsch
  • Teilnehmer: 12 - 25
  • Dauer: 2 Stunden
  • Sofortige Bestätigung
  • öffentlich (weitere Gäste)
  • mobile Bestätigung nicht akzeptiert
    Bitte drucken Sie Ihre Bestätigung/Ihren Voucher aus und zeigen Sie diesen am Treffpunkt vor.

Verfügbarkeit prüfen | Angebot buchen

Das gewählte Produkt hat derzeit keine festgelegte Verfügbarkeit. Sie haben jedoch die Möglichkeit eine Anfrage direkt an den Anbieter zu schicken.

Ihr Erlebnis

Beschreibung

Schauerliches, Außergewöhnliches und Wissenswertes über Rotlichtbezirke und sträfliche Taten aus den Tagen, als Köln die größte Stadt in Deutschlands war - spezielle Stadtführung mit dem Gänsehaut erzeugenden Auftritt des Henkers.

Früher war nicht immer alles besser, denn auch im Köln des Mittelalters gab es sie: Henker, Huren und Halunken. Gesetzesbrecher hatten in der rauen Zeit wenig zu lachen. Wie genau jedoch Haft- oder Körperstrafen bemessen wurden, das und mehr erfährt man bei dieser mittelalterlichen Sex- & Crime-Tour.

Mit einem Stein in der einen und einer Kerze in der anderen Hand am Dom stehen - das war keine Mutprobe, sondern vielmehr eine Strafe für eine begangene Tat. Welches Verbrechen dieses öffentlich vollzogene Urteil nach sich zog, was die "stumme Sünde" war, warum es ein von der Kirche geduldetes "Haus der schönen Frauen" in der aufblühenden Rheinmetropole gab, das erzählt niemand geringerer als Meister Fix, der Henker, der persönlich bei der Tour auftauchen wird.

Unter anderem berichtet er auch darüber, warum er in seinem Berufsstand zu den "Unberührbaren" zählte, wieso es seinem Aufgabenbereich oblag, die städtischen Straßenprostituierten zu beschützen, welchen Lohn er dafür erhielt und was für Missgeschicke bei einer öffentlichen Hinrichtung passieren konnten.

Nach dieser hautnahen Begegnung mit dem Vollstrecker sollten zuerst alle ihre Finger, Zehen, Nasen und Köpfe zählen.

Zu beachten

Treffpunkt

Römertor am Dom / Kardinal-Höffner-Platz

Stornierungsbedingungen

Tickets können nur bis eine Woche vor Termin umgebucht werden, wenn es "Nachrücker" gibt. Danach ist eine Umbuchung nicht mehr möglich. Nicht genutzte Tickets verfallen.

Dieses Angebot kann nicht kostenlos storniert werden.

Meinungen & Erfahrungen

Was Kunden über rent-a-guide sagen

„Hervorragend“

Basiert auf über 13.370 verifizierten Bewertungen von Trustpilot

Bewertung von
„Hervorragend“
Bewertung von
„Hervorragend“
Bewertung von
„Hervorragend“
Mehr Bewertungen
Inhaltlich verantwortlich für dieses Angebot ist der lokale Veranstalter. Bei einem begründeten Verdacht auf eine Urheberrechtsverletzung kontaktieren Sie uns bitte unter , um die Kontaktdaten des Veranstalters zu erhalten.

Darum rent-a-guide

Bestpreis-Garantie
über 1 Million Tickets
über 600.000 zufriedene Kunden
19 pro Person
„Keine Bewertungen“